Die Bosse von Love Island „spritzen für die bisher sportlichste Saison in eine 1,2 Millionen Pfund teure Villa mit Rugbyfeld“

Berichten zufolge haben die Chefs von Love Island in eine Villa im Wert von 1,2 Millionen Pfund investiert, in der die Teilnehmer wie Gladiatoren gegeneinander antreten werden, um die bisher sportlichste Saison der Show zu gewinnen.

Laut The Sun verfügt das prächtige Herrenhaus in Südafrika über eine Seilrutsche, eine 400-Meter-Laufbahn sowie Rugby- und Fußballfelder.

Das Anwesen wird eine ganze Reihe britischer Singletons beherbergen, wenn die Winterausgabe der Show im Januar nach drei Jahren zurückkehrt – mit der neuen Moderatorin Maya Jama, 28.

Unglaublich! Berichten zufolge haben die Chefs von Love Island in eine Villa im Wert von 1,2 Millionen Pfund investiert, in der die Teilnehmer wie Gladiatoren gegeneinander antreten werden, um die bisher sportlichste Saison der Show zu gewinnen

Unglaublich! Berichten zufolge haben die Chefs von Love Island in eine Villa im Wert von 1,2 Millionen Pfund investiert, in der die Teilnehmer wie Gladiatoren gegeneinander antreten werden, um die bisher sportlichste Saison der Show zu gewinnen

Unglaublich! Berichten zufolge haben die Chefs von Love Island in eine Villa im Wert von 1,2 Millionen Pfund investiert, in der die Teilnehmer wie Gladiatoren gegeneinander antreten werden, um die bisher sportlichste Saison der Show zu gewinnen

Das übergroße Luxus-Öko-Refugium bietet einen atemberaubenden Blick auf die Berge und liegt eingebettet in einem „geschützten Gebiet“ im Herzen des Weintals von Franschhoek in Südafrikas „Millionaire Row“.

ITV2 soll angeblich 8.000 Pfund pro Tag für die exklusive Nutzung des Anwesens ausgeben, das den Triathleten Regis Maniora (43) und Frau Ilaria (41) aus Luxemburg gehört.

Das spektakuläre Haus verfügt auch über seine eigenen Stromschnellen neben 50-Meter-Schwimmbahnen in einem riesigen See.

Stunner: Das Anwesen wird eine ganze Reihe britischer Singletons beherbergen, wenn die Winterausgabe der Show nach drei Jahren zurückkehrt – mit der neuen Moderatorin Maya Jama, 28

Stunner: Das Anwesen wird eine ganze Reihe britischer Singletons beherbergen, wenn die Winterausgabe der Show nach drei Jahren zurückkehrt – mit der neuen Moderatorin Maya Jama, 28

Stunner: Das Anwesen wird eine ganze Reihe britischer Singletons beherbergen, wenn die Winterausgabe der Show nach drei Jahren zurückkehrt – mit der neuen Moderatorin Maya Jama, 28

Eine Quelle sagte der Veröffentlichung: “Die Herausforderungen auf Love Island sorgen immer für Spaß im Fernsehen und dieser Ort ist der Traum eines jeden Produzenten.”

„Es ist absolut atemberaubend und hat so viel zu bieten. Es wird den Standard für zukünftige Serien setzen.

„Bei der Winterausgabe wird es bestimmt jede Menge Spaß und Spiel geben, und Ludus Magnus bietet die perfekte Gelegenheit für eine riesige Auswahl an Aktivitäten, in die sich die Teilnehmer einarbeiten können.“

blank

blank

In der Nähe: In der Mitte des Sees befindet sich auch eine eigene „Love Island“ mit Privatstrand und Palmen (im Bild)

Casa Amour: Das diesjährige Casa Amour wird nur wenige Meter vom Hauptgebäude entfernt sein, was zweifellos zu Reibungen führen wird (im Bild).

Casa Amour: Das diesjährige Casa Amour wird nur wenige Meter vom Hauptgebäude entfernt sein, was zweifellos zu Reibungen führen wird (im Bild).

Casa Amour: Das diesjährige Casa Amour wird nur wenige Meter vom Hauptgebäude entfernt sein, was zweifellos zu Reibungen führen wird (im Bild).

In der Mitte des Sees befindet sich auch eine eigene „Liebesinsel“ mit einem Privatstrand und Palmen, und die diesjährige Casa Amour wird nur wenige Meter vom Hauptgebäude entfernt sein.

Casa Amour ist ein fester Bestandteil der Reality-Show, wenn die Männer und Frauen geteilt werden und eine Gruppe mit Neuankömmlingen – bekannt als Bomben – auf das kleinere Anwesen geschickt wird, um ihre Loyalität zu testen.

Normalerweise ist der Veranstaltungsort eine Autofahrt entfernt, aber der Standort nebenan wird zwangsläufig zu Reibungen führen, da eine Quelle sagt, dass die Hauptvilla in der Lage sein wird, alle „wilden Partys“ zu hören, die auftreten könnten.

Wow: Das weitläufige Herrenhaus verfügt über ein Baumhaus sowie einen T-förmigen Swimmingpool, der im Laufe der Serie zweifellos dramatisch werden wird

Wow: Das weitläufige Herrenhaus verfügt über ein Baumhaus sowie einen T-förmigen Swimmingpool, der im Laufe der Serie zweifellos dramatisch werden wird

Wow: Das weitläufige Herrenhaus verfügt über ein Baumhaus sowie einen T-förmigen Swimmingpool, der im Laufe der Serie zweifellos dramatisch werden wird

Wie viele?! Es gibt auch 17 aufwendig dekorierte Zimmer in der Villa

Wie viele?! Es gibt auch 17 aufwendig dekorierte Zimmer in der Villa

Wie viele?! Es gibt auch 17 aufwendig dekorierte Zimmer in der Villa

Das weitläufige Herrenhaus verfügt über 17 Schlafzimmer, ein Baumhaus sowie einen T-förmigen Swimmingpool, der im Laufe der Serie zweifellos dramatisch werden wird.

Das Haus trägt den Namen Ludus Magnus nach einer Gladiatorenschule im alten Rom, wo Sklaven um ihr Leben gegen gepanzerte Gladiatoren vor bellenden Römern kämpften.

MailOnline hat ITV um einen Kommentar gebeten.

Es kommt, nachdem die ehemalige Moderatorin Laura Whitmore am Mittwoch einen Schlag in die Show gemacht hat, als sie behauptete, dass sie immer noch die Franchise führen würde wenn sie in ihrer Rolle mehr Freiheit gehabt hätte.

Gladiator: Das Haus heißt Ludus Magnus nach einer Gladiatorenschule im alten Rom, wo Sklaven um ihr Leben gegen gepanzerte Gladiatoren vor bellenden Römern kämpften (Russell Crowe im Film Gladiator aus dem Jahr 2000).

Gladiator: Das Haus heißt Ludus Magnus nach einer Gladiatorenschule im alten Rom, wo Sklaven um ihr Leben gegen gepanzerte Gladiatoren vor bellenden Römern kämpften (Russell Crowe im Film Gladiator aus dem Jahr 2000).

Gladiator: Das Haus heißt Ludus Magnus nach einer Gladiatorenschule im alten Rom, wo Sklaven um ihr Leben gegen gepanzerte Gladiatoren vor bellenden Römern kämpften (Russell Crowe im Film Gladiator aus dem Jahr 2000).

Die Fernsehmoderatorin, 37, trat Anfang dieses Jahres von der ITV2-Dating-Show zurück, eine Rolle, die sie 2020 übernahm, hat aber jetzt den wahren Grund für ihren Abgang enthüllt.

In einem neuen Interview nahm Laura einen Schlag auf das Programm und gab zu: „Wenn ich könnte [have done] Dinge so, wie ich es wollte, würde ich es wahrscheinlich immer noch tun.’

Sie sagte, sie habe Mühe gehabt, während der Arbeit an der Show unparteiisch zu bleiben, und gab zu, dass sie manchmal ihre Meinung zu den Ereignissen in der Villa äußern und die Inselbewohner fragen wollte, wie sie nach ihrem Aufenthalt zurechtkamen.

Oh mein! In einem neuen Interview hat Laura Whitmore, 37, zugegeben, dass sie wahrscheinlich immer noch Love Island moderieren würde, wenn sie die Dinge so hätte machen können, wie sie es wollte.

Oh mein! In einem neuen Interview hat Laura Whitmore, 37, zugegeben, dass sie wahrscheinlich immer noch Love Island moderieren würde, wenn sie die Dinge so hätte machen können, wie sie es wollte.

Oh mein! In einem neuen Interview hat Laura Whitmore, 37, zugegeben, dass sie wahrscheinlich immer noch Love Island moderieren würde, wenn sie die Dinge so hätte machen können, wie sie es wollte.

Im Gespräch mit dem Psychologies-Magazin sagte Laura über die Kandidaten: „Es gab nur so viel, was ich als Gastgeber tun konnte – ich konnte sie nicht unterstützen oder nicht unterstützen. Ich konnte nichts sagen.

„Also musst du irgendwie ruhig werden, und das war schwer für mich, weil ich diese Gespräche gerne führen kann.

‘Wenn ich könnte [have done] Dinge so, wie ich es wollte, würde ich es wahrscheinlich immer noch tun.’

Der TV-Star ersetzte Caroline Flack als Moderatorin der ITV-Dating-Show, als sie im Dezember 2019 zurücktrat. Caroline nahm sich im Februar 2020 im Alter von 40 Jahren auf tragische Weise das Leben.

blank

blank

‘Ich konnte nichts sagen!’ Laura beschwerte sich und sagte: „Ich konnte als Gastgeber nur so viel tun – ich konnte sie nicht unterstützen oder nicht unterstützen. Ich konnte nichts sagen’

Laura – die Mutter einer 20 Monate alten Tochter mit Iain Sterling, dem Voiceover-Star von Love Island – ging nach der diesjährigen Sommersaison in die sozialen Medien, um ihre Entscheidung zu erläutern, und gab zu, dass sie das Hin- und Herfliegen von der Villa „sehr schwierig“ fand.

In ihrer Erklärung sagte Laura, sie habe nur vor, für Caroline für eine Serie einzuspringen, und sagte emotional, dass sie hoffe, dass sie ihren verstorbenen Freund „stolz“ gemacht habe.

Der ehemalige Showbiz-Reporter schrieb: „Einige Neuigkeiten! Ich werde die nächste Serie von Love Island nicht moderieren.

Überall: Whitmore bestätigte ihren Abschied vom ITV2-Bewertungsmoloch im August nach einer kurzen zweieinhalbjährigen Amtszeit als Gastgeberin

Überall: Whitmore bestätigte ihren Abschied vom ITV2-Bewertungsmoloch im August nach einer kurzen zweieinhalbjährigen Amtszeit als Gastgeberin

Überall: Whitmore bestätigte ihren Abschied vom ITV2-Bewertungsmoloch im August nach einer kurzen zweieinhalbjährigen Amtszeit als Gastgeberin

„Es gibt bestimmte Elemente der Show, die ich als sehr schwierig empfunden habe und die aufgrund des Formats nicht geändert werden können, einschließlich des Hin- und Herfliegens nach Südafrika zusammen mit meinen neuen widersprüchlichen Projekten.

„Ich wünschte, es wäre noch möglich, aber ich weiß, dass Sie in sicheren Händen sind. Ich hatte nur vor, für Caroline für eine Serie einzuspringen, und daraus wurden 3 Serien. Ich hoffe, ich habe dich stolz gemacht, Caroline.’

Lauras Auftritt in der ITV2-Dating-Show erhielt in dieser Saison gemischte Kritiken; Einige Zuschauer lobten ihren Umgang mit sensiblen Themen, während andere sie dafür kritisierten, dass sie in einem Segment, das 427 Ofcom-Beschwerden auslöste, „Schlampen beschämte“.

Wer ist Maya Jama?

Maya Jama, 28, ist Moderatorin somalischer und schwedischer Abstammung.

Ihre Eltern benannten sie nach der Dichterin Maya Angelou, weil ihre Mutter während ihrer Schwangerschaft das berühmte Gedicht I Know Why The Caged Bird Sings las.

Maya wuchs zusammen mit ihrem Bruder Omar in Bristol auf, zog aber im Alter von 16 Jahren nach London, um ihre Rundfunkkarriere fortzusetzen.

Ihr Vater war die meiste Zeit ihrer Kindheit im Gefängnis, wegen Gewaltverbrechen wie Kneipenschlägereien und Schlägereien – sie hörte im Alter von 12 Jahren auf, mit ihm zu sprechen, bleibt aber ihrer Mutter unglaublich nahe.

Mayas Eltern benannten sie nach der Dichterin Maya Angelou, weil ihre Mutter während ihrer Schwangerschaft das berühmte Gedicht I Know Why The Caged Bird Sings las

Mayas Eltern benannten sie nach der Dichterin Maya Angelou, weil ihre Mutter während ihrer Schwangerschaft das berühmte Gedicht I Know Why The Caged Bird Sings las

Mayas Eltern benannten sie nach der Dichterin Maya Angelou, weil ihre Mutter während ihrer Schwangerschaft das berühmte Gedicht I Know Why The Caged Bird Sings las

Sie richtete ihren eigenen YouTube-Kanal ein und landete einen Auftritt als Moderatorin für JumpOff TV.

Ihr erster großer Auftritt war als Moderatorin von MTVs The Wrap Up, bevor sie als Moderatorin von MTV Essentials und MTV News wechselte.

Sie war Co-Moderatorin von Trending Live! auf 4Music von 2015 bis 2017, Cannonball auf ITV im Jahr 2017, die MTV-Show True Love or True Lies im Jahr 2018 und die erste Serie von The Circle mit Alice Levine auf Channel 4.

Im November 2017 war sie mit 23 Jahren die jüngste Person, die gemeinsam mit Moderator Marvin Humes die MOBO Awards auf Channel 5 moderierte.

Sie wurde Teamkapitän in der ITV2-Rap-Panel-Show Don’t Hate the Playaz, präsentiert von Jordan Stephens.

Maya hat eine erfolgreiche Karriere als Radiomoderatorin hinter sich. Von 2014 bis 2017 moderierte sie #DriveWithMaya auf Rinse FM und war Co-Moderatorin von Radio 1’s Greatest Hits und präsentierte von 2018 bis 2020 ihre eigene Sendung Maya Jama auf BBC Radio 1.

Im Jahr 2020 gab sie bekannt, dass sie BBC Radio 1 verlassen würde, einen Sender, bei dem sie zwei Jahre lang moderiert hat.

Wie Zwillinge: Maya mit ihrer gleichartigen Mutter abgebildet

Wie Zwillinge: Maya mit ihrer gleichartigen Mutter abgebildet

Wie Zwillinge: Maya mit ihrer gleichartigen Mutter abgebildet

In einem Instagram-Post sagte sie damals: Meine Liebste, ich habe die sehr schwere Entscheidung getroffen, meinen Radio 1-Vertrag aus Juni nicht fortzusetzen.

„Wie Sie wissen, habe ich jongliert und es gibt viele aufregende Verpflichtungen, die bedeuten würden, dass ich nicht in der Lage wäre, die Zeit, die ich für meine wöchentliche Radiosendung benötige, aufzuwenden.

Maya war 2016 mit dem Rapper Stormzy zusammen. Sie trennten sich drei Jahre später, blieben aber Freunde (abgebildet im Juni 2018).

Maya war 2016 mit dem Rapper Stormzy zusammen. Sie trennten sich drei Jahre später, blieben aber Freunde (abgebildet im Juni 2018).

Maya war 2016 mit dem Rapper Stormzy zusammen. Sie trennten sich drei Jahre später, blieben aber Freunde (abgebildet im Juni 2018).

„Ich habe jeden Moment meiner Zeit bei Radio 1 geliebt und möchte dem Team für seine harte Arbeit und Freundschaft in den letzten zwei Jahren danken. Es war eine REISE.“

Im September 2021 wurde bekannt gegeben, dass Jama Gastgeber von Simon Cowells neuer Musikwettbewerbs-Gameshow Walk The Line sein wird.

Was ihr Privatleben angeht, datierte Maya bekanntermaßen Rapper Stormzy in 2016. Sie trennten sich drei Jahre später, blieben aber Freunde.

Stormzy schien Gerüchte anzusprechen, die er in seinen nachfolgenden Musikveröffentlichungen verirrt hatte – mit seinem Song Lessons, der angeblich von der herzzerreißenden Trennung handelt, und den Texten, die gestehen, dass er dem TV-Star „den Dreck gemacht“ habe.

Der preisgekrönte Musiker gab jedoch später bekannt, dass er während seiner gesamten Beziehung nicht untreu gewesen war, sondern gab zu, seinem berühmten Ex „Respektlosigkeit“ entgegengebracht zu haben.

Im August trennte sie sich von ihrem Verlobten Ben Simmons sechs Monate nach ihrer Verlobung wegen einer Fernbeziehung.

Quelle: | Dailymail.co.uk

https://www.soundhealthandlastingwealth.com/celebrity/love-island-bosses-splash-out-on-1-2m-villa-with-rugby-pitch-for-sportiest-season-yet/ Die Bosse von Love Island „spritzen für die bisher sportlichste Saison in eine 1,2 Millionen Pfund teure Villa mit Rugbyfeld“

Brian Ashcraft

TheHiu.com is an automatic aggregator of the all world’s media. In each content, the hyperlink to the primary source is specified. All trademarks belong to their rightful owners, all materials to their authors. If you are the owner of the content and do not want us to publish your materials, please contact us by email – admin@thehiu.com. The content will be deleted within 24 hours.

Related Articles

Back to top button